5. Änderung des Bebauungsplanes der Stadt Wemding für das Gebiet „Schwalberholz“; hier: frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB

Der Stadtrat Wemding hat in seiner Sitzung vom 16. Juni 2020 beschlossen, für das Gebiet "Schwalberholz" den bestehenden Bebauungsplan zu ändern. Die Vorentwürfe wurden in der Sitzung vom 19.10.2021 gebilligt und zur Auslegung bestimmt.

Der Geltungsbereich der Bebauungsplanänderung umfasst die Teilbereiche des bisherigen Bebauungsplangebietes „Schwalberholz“ mit den Flurnummern 2723 und 2723/5 der Gemarkung Wemding. Das Plangebiet liegt östlich des Stadelmüllerwegs und südlich des Stadtgebietes Wemding.

Der Vorentwurf des Bebauungsplanes liegt in der Zeit vom 15.11.2021 bis 17.12.2021 in der Verwaltungsgemeinschaft Wemding (Zimmer 24, Marktplatz 3, 86650 Wemding) zu den üblichen Dienststunden zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Die Planunterlagen können zudem auf der Internetseite der Stadt Wemding (https://www.wemding.de/rathaus/verwaltung/planverfahren/) unter Rathaus/Planverfahren eingesehen werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zu den Vorentwürfen abgegeben werden. Es besteht auch die Möglichkeit zur Erörterung mit der Verwaltung.

5. Bebauungsplanänderung - Planzeichnung (2,0 MB)

5. Bebauungsplanänderung - Satzung (163,8 KB)

4. Bebauungsplanänderung - Begründung (119,3 KB)

5. Bebauungsplanänderung - Umweltbericht (621,7 KB)

Loading...