Kontaktperson

Jugendarbeiterin Kriegler Maren Telefon: 0173 5288580

Gemeindliche Jugendarbeit in Wemding

maren-kriegler_jugendarbeiterin.jpg

Schaut vorbei im JUMI!

Bürgermeister Dr. Martin Drexler begrüßte im Oktober 2019 Frau Maren Kriegler, die neue Jugendarbeiterin in Wemding. Die Beschäftigung von Frau Kriegler erfolgt in Kooperation mit der Kinder- und Jugendhilfe Donau-Ries (KJF) unter maßgeblicher Förderung durch den Landkreis Donau-Ries. "Eine gut entwickelte und aktive Kinder-, Jugend- und Familienpolitik ist ein wichtiger Faktor für eine zukunftsfähige Stadt", betont Bürgermeister Dr. Drexler.

Die Gemeindliche Jugendarbeit stellt ein Angebot für alle jungen Menschen mit Altersschwerpunkt zwischen 12 und 21 Jahren dar. Es sollen auch die Jugendlichen angesprochen werden, die durch andere Einrichtungen der Jugendarbeit bisher nicht erreicht werden können. Grundlegende Ziele werden u. a. sein:

  • Entwicklung und Durchführung eines bedarfsgerechten Freizeitprogramms
  • Förderung der Beteiligung junger Menschen an kommunalen Planungen
  • Unterstützung und Begleitung von Projektideen junger Menschen
  • Aufsuchende Jugendarbeit im Stadtgebiet an öffentlichen Treffpunkten
  • Vermittlung einzelfallabhängiger, weiterführender Hilfen
  • Vernetzung und Kooperation mit anderen Institutionen (z. B. mit Vertretern von Stadt und Vereinen, etc.)

Aktuelle Informationen

Information vom 03.01.2021: Das JUMI ist krankheitsbedingt bis auf Weiteres geschlossen.

Aktuelle News und Aktivitäten gibt es auch regelmäßig auf Instagram "jugendarbeitwemding"

geschlossen.png
Fotowettbewerb Jugendarbeit

3. Fotochallenge der Gemeindlichen Jugendarbeit im Januar 2022

Für alle fotografier-freudigen Jugendlichen findet vom 04.01. – 07.01.22 im Rahmen der Gemeindlichen Jugendarbeit wieder eine Fotochallenge statt. Wer sich gerne neuen Herausforderungen stellen möchte und im Alter von 10 – 16 Jahren ist, hat die Möglichkeit an dieser spannenden Aktion in den Ferien teilzunehmen.

Im oben genannten Zeitraum schickt die Gemeindliche Jugendarbeiterin Maren Kriegler allen Teilnehmern jeden Tag eine Fotoaufgabe, die so kreativ wie möglich umgesetzt werden darf.

Ob Handy oder Kamera – die Wahl eures „Fotoapparates“ bleibt euch überlassen. Für jedes eingesendete Foto werden von einer unabhängigen Juri  Punkte vergeben. Der Gewinner der Challenge ist derjenige, dessen Bilder die meisten Punkte erreicht haben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um euch alle notwendigen Informationen zur Challenge zukommen zu lassen, bitten wir euch um Anmeldung bei der gemeindlichen Jugendarbeiterin für die Stadt Wemding, Maren Kriegler unter:

Die Informationen werden am Montag, 03.01.21, nachmittags versendet.

"Jugend Mittendrin" (JuMi) - Treffpunkt für Euch!

Ihr findet uns in der Altstadt im Feuerwehrhaus (Schlosshof).

Loading...