Neue Pflanztröge in der historischen Altstadt

pflanztroege_j-strohhofer-1.jpeg

Mittwoch, 21. September 2022

Stadtgrün wertet unsere Innenstädte auf. Über den Sonderfonds „Innenstädte beleben“ wurden für die Stadt Wemding neue Pflanztröge in der historischen Altstadt angeschafft. An ausgewählten Stellen wurden die mobilen Pflanzkübel positioniert – ohne dass diese gleichzeitig Parkraum reduzieren oder den Fußgängerverkehr beeinträchtigen. In einem zweiten Teil werden im Stadtkern Klimabäume und -sträucher aufgestellt. Diese befinden sich derzeit in der Lieferung. Im Sommer kann damit ein besseres Raumklima beeinflusst und Hitze stärker kompensiert werden.

Die Anschaffung erfolgte wie bereits erwähnt über den Sonderfonds „Innenstädte beleben“ der Bayerischen Städtebauförderungsprogrammes. Mit der neuen Förderinitiative unterstützt der Freistaat Bayern Städte, Märkte und Gemeinden dabei, die Qualitäten der Innenstädte zu stärken und weiterzuentwickeln. Für kurzfristige und längerfristige Maßnahmen, die dem Ziel dienen, Innenstädte zu beleben, wird ein Fördersatz in Höhe von 80 Prozent gewährt.

Ich freue mich über die zusätzliche Begrünung der Stadt und blicke freudig der Aufstellung der neuen Klimabäume entgegen.

Ihr Bürgermeister

Dr. Martin Drexler

Loading...