Anton-Jaumann-Realschule

Staatliche Realschule. Generalsanierung mit Fertigstellung 2022. Bis zum Jahr 2013 kommt es zu vier Erweiterungsbauten für mehr als 900 Schüler. Einweihung 1972.

Seit 1995 trägt die Schule den vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultur verliehenen Namen „Anton-Jaumann-Realschule“ nach Staatsminister Anton Jaumann. Die neu gestaltete Schulaula ehrt die Förderin Lieselotte Hopf mit dem Titel "Lieselotte Hopf-Forum".

Die letzten Jahre werden immer mehr die beliebten Profilklassen wie Bläserklasse, Streicherklasse, Fußballklasse oder Forscherklasse besucht. Als Wahlpflichtfächergruppen stehen in der 7. Klasse der mathematisch-naturwissenschaftliche Zweig, der wirtschaftliche Zweig, der Fremdsprachenzweig mit Französisch sowie der gestaltende Bereich zur Verfügung.

Die offene Ganztagsschule führt seit 2007 den Mensabetrieb und bietet neben Big Band, Streitschlichter, Schülerzeitung zahlreiche abwechslungsreiche Aktionen und Projekte an. Die Förderungen reichen von KoMeT (Kommunikations- und Methodentraining), über MINT-Fächer, Soziales Miteinander, Sport, Musik bis hin zur Berufsorientierung und -beratung in der 9. und 10 Klasse. Nach bestandener Abschlussprüfung am Ende der 10. Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler den Realschulabschluss, den mittleren Schulabschluss.

Anton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule WemdingAnton-Jaumann-Realschule Wemding

Info-Adresse

Anton-Jaumann-Realschule Wemding
Polsinger Weg 13
86650 Wemding
Tel.: 09092/96519-0
Fax: 09092/96519-20
Loading...