Radfahren vom Altmühltal bis zum Ries

Andachtsweg

Erleben Sie die Vielfalt einer reichen Natur- und Kulturlandschaft um Wemding - der Siegerstadt der BR-Radltour 2015

Artenreiche Mischwälder, Blumen und bunte Schmetterlinge am Wald- und Wegesrand und weite, im Wind wogende Kornfelder – Radtouren rund um Wemding versprechen entspannten Naturgenuss. Mit dem Rieskrater und dem Naturpark Altmühltal stehen Radlern in zwei abwechslungsreichen Urlaubsgebieten alle Wege offen. Das gut markierte Radwander-Wegnetz führt meist abseits des Straßenverkehrs von Dorf zu Dorf und von einer Sehenswürdigkeit zur anderen.

radlkarte-titel2018.jpg

Radfahren

Kartographie & Tourenvorschläge

Radtouren

Radtouren im Naturpark Altmühltal

Der Altmühltal-Radweg und weitere herrliche Tourentipps

Stromtreter Logo

Alles rund um's E-Bike-Fahren

Seit 2016 verfügt Wemding über eine E-Bike-Ladestation an der Tourist-Information mit insgesamt vier Ladefächern. Die Station ist mit FI geschützten Ladesteckdosen 230 V, 6 A ausgestattet und über Pfandschlösser mittels einer 1 € oder 2 € Münze verwendbar. Von der Radlstadt aus können Touren in den Rieskrater und in Richtung Naturpark Altmühltal unternommen werden. Die Nutzung der Ladestation ist kostenlos. Schlüssel sind zu Öffnungszeiten in der Tourist-Information zu erhalten.

Die Stadt Wemding ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Stromtreter für E-Bike und Pedelecfahrer. Zwei eigene Stromtreter-Radtouren führen unter anderem durch Wemding: die "Große Ries-Runde" und die "Monheimer-Alb-Tour".

www.stromtreter.de

stromtreter-deckblatt-grr_1.jpg

Stromtreter-Tour Große Ries-Runde

stromtreter-deckblatt-mar_1.jpg

Stromtreter-Tour Monheimer Alb

Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

Bahn & Bike mit dem AVV

Für Radfahrer und Radgruppen, die über weitere Strecken mit der Bahn anreisen, empfiehlt der Augsburger Verkehrsverbund (AVV) als Ziel- und Ausgangspunkt den Bahnhof Otting-Weilheim. Auf der Strecke Nürnberg - Treuchtlingen - Otting-Weilheim - Donauwörth - Augsburg ist die Fahrradmitnahme in Zügen des Nahverkehrs (RB, RE) möglich. In etwa 7 km Entfernung liegt der Bahnhof hervorragend für Radtouren in Richtung Wemding und durch das Ries. Der Ries-Radweg 1 führt direkt von Otting in die Fuchsien- und Wallfahrtstadt. Fahrpreise und Reiseverbindungen erhalten Sie über den Augsburger Verkehrsverbund.

Fahrplanauskunft AVV

Der Radweg "Vom Donau-Ries ins Fränkische Seenland" mit der Länge von ca. 67 km und einer Dauer von ca. 5 Std. führt vom Bahnhof Otting-Weilheim direkt über Wemding nach Gunzenhausen. Eine Wegbeschreibung und Karte finden Sie auf der Homepage des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg.

VGN Radweg "Vom Donau-Ries ins Fränkische Seenland"

BR-Radltour 2015

Weitere allgemeine Tipp's:

  • Radkarten: empfohlene Radkarte des Ferienland Donau-Ries, Radkarte zum Radweg "Von Krater zu Krater", Radkarte zum "Wörnitz-Radweg" entlang des regionalen Flusses Wörnitz (alle kostenlos in der Tourist-Information erhältlich)
  • Beschilderung: weiße Schilder mit Grüner Schrift (FGSV-Beschilderung), teilweise braune Schilder, Ausschilderung zu "Von Krater zu Krater"
  • Wege: separate Radwege, Feld- und Waldwege, Gemeinde- und Kreisstraßen. Beachten Sie bitte die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung.
  • Ihr Servicepartner vor Ort: Fahrradreparatur und -verleih Fa. Meyr in der Bahnhofstraße 19, 86650 Wemding erreichbar unter Tel. 09092/8906
geoparkries_vonkrater_zu_krater-2018-2.jpg

Radweg von Krater zu Krater

Radwege in und um Wemding

Loading...