Kontaktpersonen

Bürgermeister Dr. Drexler Martin Telefon: 09092 9690-30

Stadtbaumeister Jaumann Wolfgang Telefon: 09092 9690-33

Attraktiv und modern für alle Generationen

bauen.jpg

Wohnen & Bauen am Riesrand

Immer mehr Menschen wollen in Wemding leben. Neu entstehende Baugebiete und eine lebendige Innenstadt sichern die Zukunft des Wohnortes. Allen hier lebenden Generationen wird Lebensqualität geboten. Die Verbindung einer modernen Infrastruktur mit traditionellem Kulturleben sorgt für ein lebendiges Miteinander.

Bauen in den Siedlungsgebieten

Der Platz für Ihre Zukunft in Wemding. Die lebenswerte Stadt am Rand des Ries bietet jungen Familien das Wohnbaugebiet "Am Birket II", nördlich der Altstadt gelegen. Ingesamt 33 Bauplätze, voll erschlossen von 500 mbis 1.000 m2. Eine hervorragende Infrastruktur, ein aktives kulturelles Leben und eine intakte Landschaft ergeben eine optimale Kombination aus Wohnen, Leben und Arbeiten. Kindergärten, das Schulgelände und die Innenstadt sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Formulare zum Thema Bauen

Bauen in der Altstadt

Über den Dächern von Wemding

Schaffen Sie sich mit einem Altstadthaus ihr persönliches "Immobilien-Schmuckstück". Die historische Altstadt bietet mit ihren barocken Bürgerhäusern für viele ein besonderes Lebensgefühl. Um das Wohnen in der historischen Altstadt zu entdecken und attraktiv zu machen, gibt es im Altstadtbereich Wemdings verschiedene Fördermöglichkeiten. Gefördert wird der Neu/Umbau bzw. die Sanierung von Häusern, welche sich jeweils im Bereich der Altstadt von Wemding befinden. 

Formulare zum Thema Bauen

Bei der Durchführung Ihres Bauvorhabens bei bestehenden Gebäuden hilft die Checkliste des Konversionsmanagements (Landratsamt Donau-Ries). Wichtige Arbeitsschritte rund um planungs- und baurechtliche Vorgaben, technische Infrastrukturausstattung, Ver- bzw. Entsorgungsleitungen sowie Umbau- und Sanierungsarbeiten inkl. Abriss sind dort aufgelistet.

Checkliste - Bauen im Bestand (839,3 KB)

  • Musterbeispiele für Altstadtbauprojekte

    anjas-vorher.jpganjas-nachher.jpg

    2 Bilder

    Bei den Objekten wurde jeweils eine "Vorher" und eine "Nachher" Darstellung gewählt. Weitere Bilder folgen demnächst.

    Galerie öffnen

Loading...