Kastenhaus

Haus des Gastes

Im 11. Jahrhundert durch die Edlen von Wemding errichtet, diente es zur Aufnahme des Getreides und erhielt im 16. Jh. sein heutiges Aussehen. Das Denkmal mit prächtigen Zinnengiebeln war lange eine katholische Mädchenschule.

Heute ist das Kastenhaus Standort der städtischen Bücherei und des Heimatmuseums. Seit 1984 werden in sechs Abteilungen auf 400 qm Ausstellungsfläche volkskundlich-kulturgeschichtliche Exponate präsentiert. Zugang zum Museum bekommen Sie bei Führungen und im Sommer während des Gästeprogramms.

Info-Adresse

Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Tel.: 09092/969035
Fax: 09092/969050
Loading...