Kalksteinbruch Waldsee

Nahe des Wemdinger Waldsees kommt man mit der Rieskatastrophe in Kontakt

Auswirkungen dieses Ereignisses kann man in diesem alten Steinbruch nachvollziehen. Ein "Paket" aus Weißjurakalken wurde nach dem Einschlag des Meteoriten als Scholle, die in den Krater eingeglitten ist, bewegt. Dabei wurden zertrümmerte Gesteinsbereiche gegeneinander verstellt oder wellig verbogen, blieben jedoch in einem gewissen Verband.

Die Gesteine aus diesem Steinbruch wurden über viele Jahrzehnte für den Wegebau verwendet oder im Kalkofen am Kalvarienberg Wemding gebrannt.

SagenwegSteinbruchSteinbruch

Öffnungszeiten

i. d. R. öffentlich zugänglich, das Betreten erfolgt jedoch auf eigene Gefahr.
Beachten Sie hierzu auch die allgemeinen Verhaltens- und Gefahrenhinweise vor Ort!

Lage

Der Kalksteinbruch liegt am nordöstlichen Riesrand. Es lässt sich dort ein dicht gedrängtes Schollenmosaik verschiedenartiger Gesteine erwandern, die bei der Rieskatastrophe ausgeschleudert wurden und heute als bewachsene Hügel auffallen.


Zeige in Karte

Objekt-Adresse

Kalksteinbruch Waldsee
Ziegelberg
86650 Wemding

Info-Adresse

Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Tel.: 09092/969035
Fax: 09092/969050
Loading...