Rosengarten

Alte Rosen in historischem Umfeld - der Wemdinger Rosengarten

Wenn man von einer "alten" Rose spricht, dann ist ihre Klasse vor dem Jahr 1867, dem Geburtsjahr der ersten Teehybride, entstanden. Die typischen Kennzeichen alter Rosen sind ihre meist dicht gefüllte altmodische Blütenform, ihr intensiver Duft und eine Palette ungewöhnlicher Farbtöne, vor allem alle möglichen Nuancen der Farbe rosa.

Der historische Rosengarten Wemdings möchte Ihnen einen Eindruck der Vielfalt alter Rosensorten vermitteln. Auch die historisch später entstandenen Rosen sind zudem hier vertreten. Gepflegt wird der Garten ehrenamtlich von einer Gruppe Wemdinger Bürger.

Kommen sie an diesen ruhigen Ort und genießen Sie die Düfte und den Anblick dieser wunderschönen "alten" und "neuen" Rosen.

Die Hauptblütezeit der gepflanzten Rosen ist von Mai bis Juni.

RosengartenIm RosengartenRosengartenIm Rosengarten

Preise

kostenlos

Öffnungszeiten

täglich frei zugänglich

Lage

südwestlicher Teil des Stadtgrabens/Eingang im Hetzenring

Objekt-Adresse

Rosengarten
Hetzenring - Ecke Webergasse
86650 Wemding

Info-Adresse

Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Tel.: 09092/969035
Fax: 09092/969050
Loading...