Geburtshaus Leonhart Fuchs

Geburtshaus Leonhart Fuchs

Wer heute auf dem Wemdinger Marktplatz nach dem Geburtshaus von Leonhart Fuchs sucht, der findet ein Kuriosum: Ein "Zwergenhäuschen", das an seiner Vorderfront zum Markt hin ganze 1,50 Meter breit ist. Eine Gedenktafel trägt die Inschrift: "1501 - 1566. Hier ist geboren Leonhart Fuchs, berühmter Arzt und Botaniker. Nach ihm wurde die Fuchsie benannt".

Kein Wunder, dass die Fensterbretter des niedlichen Häuschens in den Sommermonaten mit Blumenkästen voller herrlicher Fuchsienstöcke geschmückt sind. Die Bewohner Wemdings sind zu recht stolz auf ihren Leonhart Fuchs. Ihm haben sie es unter anderem zu verdanken, dass eine Fuchsien-Neuzüchtung 1993 auf den Namen "Wemding" getauft wurde.

Info-Adresse

Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Tel.: 09092/969035
Fax: 09092/969050
Loading...