West-Tangente offiziell eingeweiht

einweihung-westtangente.jpg

Freitag, 12. Juli 2019

Was über viele Jahre die Stadt beschäftigte, wurde nun fertig gestellt. Am leztzen Dienstag, den 02. Juli 2019 wurde die West-Tangente feierlich eröffnet. Die neue Trasse im Bereich "Kehläcker" zwischen Bahnhofstraße und Senefelderstraße/Gustav-Rau-Straße entlastet somit den innerörtlichen Verkehr. Bgm. Dr. Drexler betonte die Bedeutung der Tangendte für die Stadt mit ihren rund 3700 Arbeitsplätzen, von denen sich ein erheblicher Teil im Industriegebiet befindet.

Die Gesamtkosten inklusive Grunderwerb belaufen sich auf eine Million Euro, die reinen Baukosten auf 764.000 €. Von der Regierung von Schwaben wurden uns für die 560 m lange Strecke und den neu gebauten Radweg von etwa 1000 Metern bis zur Firma Valeo ein Zuschuss von rd. 600.000 € gewährt. Der Verkehr rollt jetzt seit einigen Tagen.

Loading...