Neu: Wemding liegt an zwei E-Bike-Routen von „Stromtreter“

neue-flyer-stromtreter.png

Mittwoch, 05. Februar 2020

Tourenvorschläge „Monheimer-Alb-Tour“ und „Große Ries-Runde“

Das Projekt "Stromtreter" wurde zur Förderung des E-Bike-Tourismus von der „Arbeitsgemeinschaft Stromtreter“ entwickelt. Die Partnergebiete sind der Naturpark Altmühltal, das Fränkische Seenland, Romantisches Franken, Hopfenland Hallertau, Stadt Ingolstadt, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und auch das Ferienland Donau-Ries. Bei der Beteiligung von vielen Servicepartnern und touristischen Leistungsträgern ist ein dichtes Netz an Ladepunkten für E-Bikes entstanden.

Die Arbeitsgemeinschaft Stromtreter hat kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Ferienland Donau-Ries zwei neue Routen entwickelt, die speziell an E-Bike Fahrer gerichtet sind: die Karte „Mit dem Rad rund ums Ries – Große Ries-Runde“ und „Natur- und Kulturvielfalt genießen – Monheimer-Alb-Tour“. Beide Karten beinhalten eine ausführliche Tourenbeschreibung mit Landkarte sowie die passenden Ladepunkte. Erfreulich ist, dass Wemding auf beiden Routen liegt und somit Ziel von E-Bike-Fahrern ist. Die dazugehörigen Flyer der Touren sind ab sofort kostenlos in der Tourist-Information Wemding erhältlich.

Grundlage der Arbeitsgemeinschaft ist eine gemeinsame Radkarte aller Regionen unter dem Titel „Mit dem E-Bike zu mehr Radgenuss – Radwege & Servicestationen in Bayerns Mitte“. In dieser sind die teilnehmenden Stromtreter-Ladepunkte und Ladestationen – auch Wemding – eingezeichnet. Die Karte liegt in verschiedenen Partnerorten aus und Gäste aus unterschiedlichen Regionen können ihre Routen entsprechend planen.

Loading...