Mit Optimismus ins neue Jahr 2022

drexler_d-foit-3.jpg

Donnerstag, 13. Januar 2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich will die erste Ausgabe des Amtsboten in diesem Jahr 2022 nutzen, um Ihnen für das neue Jahr alles Gute, Gottes Segen und vor allem viel Gesundheit zu wünschen. 

Selbstverständlich stehen wir mit der andauernden Corona-Pandemie vor weiteren Herausforderungen. Ungeachtet dessen glaube ich, dass wir allen Grund dazu haben, gemeinsam optimistisch in das neue Jahr zu gehen.

Wir haben in Wemding und Amerbach wichtige Themenpunkte vor bzw. deren Planung wird vorangetrieben:

  • Neubau unseres Feuerwehrhauses
  • Umbau des Kindergartens St. Mariens
  • Neubau Hackschnitzelheizung
  • Erweiterung Spielgeräte in den Stadtgräben
  • Entwicklung der Baugebiete Birket IV und Kreuter Berg III,
  • Instandhaltungsmaßnahmen Spielplätze (Amerbach)
  • Straßen- und Gehwegsanierungen (Amerbach und Wemding)
  • Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Wemding durch den Schulverband
  • Neues Gewerbegebiet
  • Etc....

Wichtig ist dabei, dass wir wie bisher gemeinsam agieren. Auf diesem Weg wird das Jahr 2022 doch wohl ein positives Jahr werden. Bestimmt werden auch persönliche Begegnungen wieder möglich sein. Ich freue mich darauf.

„Was dem einen nicht möglich ist, das schaffen viele.“ Gehen wir nach diesem Leitsatz von Friedrich Wilhelm Raiffeisen gemeinsam und optimistisch die Zukunft unserer Stadt Wemding an.

Ihr Bürgermeister

Dr. Martin Drexler

Loading...