Kreativ gestaltete Wemding-Tassen erhältlich

wemding-tassen.jpg

Dienstag, 30. Mai 2017

Die Altstadt und historische Gebäude Wemdings einmal bunt und künstlerisch – das gibt es auf den neuen Wemding-Tassen zu sehen. Die Glaserei Wilhelm Zech in Wemding hat vor kurzem eigens gestaltete Wemding-Tasse herausgebracht, die zum Preis von 10,- € im örtlichen Einzelhandelsgeschäft erhältlich ist. Als Geschenk, Erinnerungsstück oder zum täglichen Gebrauch ist der neue Trinkbehälter vielfältig einsetzbar. Bürgermeister Dr. Martin Drexler dankte den Eigentümern Wilhelm und Waltraud Zech, die sowohl für Einheimische als auch für Touristen ein schönes Souvenir für die Fuchsien- und Wallfahrtsstadt geschaffen haben. Auf den Tassen sind verschiedene Bauwerke zu erkennen, so z. B. die Türme der Stadtpfarrkirche St. Emmeram als Wahrzeichen Wemdings, das Fuchshaus, das Amerbacher Tor, Rathaus und die Wallfahrtsbasilika. Auf der Innenseite schmücken sogar kleine Fuchsienblüten die Tasse, die in den Farben blau, grün und orange erhältlich ist – so passiert am Frühstückstisch schon keine Verwechslung.

Loading...