Grußwort Bürgermeister zum hist. Stadtfest

foto-bgm-lgg-min.jpg

Donnerstag, 16. Mai 2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

in diesem Jahr feiert die Stadt Wemding die über 550-jährige Zugehörigkeit zu Bayern. Außerdem sind es heuer 400 Jahre, dass unsere Stadtpfarrkirche St. Emmeram einen zweiten Kirchturm (Nordturm) erhielt. Seither sind die Doppeltürme das weithin sichtbare Wahrzeichen Wemdings.

Mit großer Freude begrüße ich Sie alle zu unserem besonderen Fest, das wir vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2019 begehen. Unter dem Motto „Löwen, Gunst und Gulden“ tauchen wir ein in die Blütezeit unserer Stadt während der Renaissance, die sich in unserem Rathaus symbolhaft präsentiert. Wir lassen die damalige Zeit wieder aufleben durch die alten Gewänder in neuem Glanz, die Präsentation alter Handwerkskünste, durch Musikgruppen mit traditionellen Instrumenten und Gesängen und natürlich auch durch Leckereien nach alten Rezepten, die uns zeigen, welche Gaumenfreuden die Menschen damals genossen haben.

Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, die Sie an der Vorbereitung und Durchführung dieses Festes beteiligt waren und sind, haben viel Zeit investiert und reiche Kreativität entfaltet. Durch Ihren persönlichen Einsatz oder durch Ihre Mitwirkung in Vereinen und Gruppen haben Sie das Fest zu Ihrem Anliegen gemacht. Dafür bedanke ich mich sehr herzlich. Mein ganz besonderer Dank  gilt aber Herrn Stadtrat und Kulturreferenten Josef Barta, unserer Touristik-Leiterin Frau Judith Strohhofer und der Mitorganisatorin Frau Helga Holzinger-Hilt. Die unglaubliche Ideenvielfalt, die zahllosen Arbeitsstunden, die konstruktiven Lösungen bei auftretenden Problemen und der unbeirrbare Teamgeist haben es ermöglicht, dieses Fest für unsere Stadt auf die Beine zu stellen. Das verdient unser aller höchste Anerkennung.

Dieses Stadtfest im historischen Gewand wird allen, die es miterleben können, sicher noch lange in Erinnerung bleiben und als Highlight in unserem Alltag nachwirken.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Aktive und Besucher, nicht nur spannende Einblicke in die Welt unserer Vorfahren, sondern auch viel Spaß und viele vergnügte Stunden bei unserem Historienfest.

Ihr

Dr. Martin Drexler

Erster Bürgermeister

Loading...