Freilaufende Hunde

wemding-05.jpg

Mittwoch, 01. April 2020

Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass Hunde in Stadt- und Siedlungsgebieten nicht frei und unbeaufsichtigt umherlaufen sollten. Dabei werden Passanten, andere Tiere und vor allem Kinder belästigt und gefährdet. Ebenfalls ist dies auch der Fall, wenn die Hunde neben dem Fahrrad beim Hundehalter mitlaufen.

Die Hundehalter werden gebeten, wieder verstärkt darauf zu achten, ihre Hunde in der Öffentlichkeit – bei Tag und Nacht – zu beaufsichtigen bzw. an der Leine zu führen.

Beschwerden über Hundekot

Die Stadt Wemding weist ebenfalls darauf hin, dass die Hundehalter verpflichtet sind, den Kot ihres Hundes zu beseitigen, oder ihren Hund dort auslaufen zu lassen, wo es niemanden stört. Die Hundehalter werden gebeten, wieder verstärkt darauf zu achten.

SG Ordnungsamt

Loading...