Baumpflanzungen

baum-wemding.jpg

Mittwoch, 02. Oktober 2019

In unserem Forst werden aktuell rd. 7500 Eichen und Linden auf Kahlflächen neu gepflanzt. Ferner findet eine Nachpflanzung von rd. 2000 Lärchen und Douglasien statt. Die gewählten Baumarten sind auf Grund des Klimawandels bewusst gewählt.

Ebenfalls in der Sitzung des Bauausschusses wurde beschlossen, dass fünfmal der Baum des Jahres 2019, nämlich die “Flatter Ulme”, gepflanzt wird (einmal am Spielplatz Johannisweiher und viermal am Spielplatz Mühlbach in Amerbach). An der neuen Straße Kehläcker werden 20 Stück Mehlbeere angebracht. An der Ostseite der Harburger Straße werden sechs Zierbirnen eingesetzt.

Die Baumpflanzungen sind ein Gewinn für das Erscheinungsbild unseres Stadtgebietes und gleichzeitig ein Beitrag zum Klimaschutz.

Ihr Bürgermeister

Dr. Martin Drexler

Loading...