Ablesen der Wasseruhren

Verwaltungsgemeinschaft/ Stadtverwaltung

Donnerstag, 19. November 2020

Heuer ist es leider aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich, dass die Wasserableser in Wemding die Wasseruhren ablesen, sondern alle Eigentümer bzw. Mieter bekommen dieses Jahr sog. Ablesebriefe zugesandt (in der Innenstadt wurde es bereits so gemacht), die bitte bis zum angegebenen Termin (Freitag, 11.12.2020) zurückgeschickt werden müssen bzw. bei uns abzugeben sind.

Für Fragen zur Gebührenabrechnung (Zählerstände, Verbrauch usw.) ist die Verwaltungsgemeinschaft Wemding (Frau Dürr, Frau Strauß und Herr Fackler) zuständig.

Weitere Möglichkeiten der Übermittlung der Zählerstände sind durch FAX (09092/969050), E-Mail (steueramt1@vg-wemding.de) oder Online über die Homepage der VG Wemding gegeben. Sie können uns auch anrufen (Tel. 09092/969021, Frau Dürr, Frau Strauß oder Herr Fackler).

Insbesondere Besitzer oder Pächter von Kleingärten mit Wasseranschluss werden gebeten den Zählerstand der VG Wemding bis spätestens 11.12.2020 mitzuteilen.

Wir danken für Ihre Mühe.

Wemding, den 20. November 2020

Dr. Drexler, 1. Bgm.

Loading...