Kreuztor

Von ca. 1340 – 1862 stand hier das schönste Tor der bewehrten Stadt – das Kreuztor. Es wurde aufgrund seiner Lage auch Johannestor, Monheimer Tor oder Oberes Tor genannt. An dieser Stelle ist die tiefste Stelle des Grabens von etwa 8 m. Mit einem 30 m hohen Turm mit Barbakane und Zugbrücke und einem Brückenkopf mit Torwarthäuschen war das Kreuztor ein sehr mächtiges Tor der ehemaligen Stadtmauer.

JohannistorKreuztor

Info-Adresse

Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Tel.: 09092/969035
Fax: 09092/969050
Loading...